Die Öffnung der Ausstellung findet unter Beachtung der aktuell geltenden Corona-Verordnungen statt.

Der Besuch der Ausstellungsräume ist nur mit →vorheriger Ticketbuchung, FFP-2-Maske und unter Einhaltung der Abstandsregeln möglich. Weitere zwingende Voraussetzung für den Besuch der Ausstellungsräume ist ein negatives Corona-Testergebnis vom selben Tag.

→Testzentrum in der Nähe des FMP1

Bitte denken Sie daran, dass Sie am Einlass Ihr/e Ticket/s in ausgedruckter oder elektronischer Form vorzeigen müssen. Ihre Tickets sind nur in dem von Ihnen gebuchten Zeitfenster von 60 Minuten gültig.

Zur schnellen Nachverfolgbarkeit möglicher Infektionsketten werden bei der Ticketbuchung Ihre Kontaktdaten erfasst. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Sollten Sie Ihre gebuchten Tickets nicht nutzen können, stornieren Sie diese bitte umgehend. Sie geben somit anderen Interessierten die Möglichkeit, die Ausstellung zu besuchen. Einen entsprechenden Link zur Verwaltung/Stornierung Ihrer Buchung finden Sie in Ihrer Bestätigungs-Email.
Vielen Dank!

Wir laden Sie recht herzlich zur digitalen Ausstellungseröffnung “Perspektiven auf den Paragraph 218” ein und freuen uns auf Kurzbeiträge von:

Anke Domscheit-Berg (Politikerin),
Valentina Chiofalo (Humanistischer Verband Berlin-Brandenburg),
Stephanie Schlitt (Pro Familia),
Gabrielle Bischoff (Wir Frauen),
Urszula Bertin & Anna Krennz (Dziewuchy Berlin)
sowie Vertreter*innen von Medical Students for Choice Berlin und dem WTF-Bündnis.

Der Livestream startet am 01.04.2021 um 19 Uhr hier und auf Facebook.

Das Münzenberg Forum ist ein lockerer Verbund von wissenschaftlichen Projektgruppen, Trägern politisch-kultureller Bildung und Medienunternehmungen.

Zu ihm zählen unter anderem
die Rosa-Luxemburg-Stiftung,
die Linke Medienakademie,
die Tageszeitung neues deutschland und
die Grundstücksgesellschaft Franz-Mehring-Platz 1 mbH.

Seit 2012 organisiert das Forum Diskussionsveranstaltungen, Ausstellungen, Kunstwettbewerbe, wissenschaftliche Kongresse und historische Stadtführungen.

Weitere Links:
www.muenzenbergforum.de
facebook.com/muenzenbergforum
twitter.com/MuenzenbergFRM
instagram.com/munzenbergforum

Impressum

Datenschutzerklärung